• Privacy Policy

      Dominique Andersen is committed to safeguarding your privacy. Contact me at this address if you have any questions or problems regarding the use of your Personal Data and I will gladly assist you.

      By using this site or/and our services, you consent to the Processing of your Personal Data by Dominique Andersen, Stresemannstr. 23, 10963 Berlin, Germany as described in this Privacy Policy. This Privacy policy is applicable from May 25th, 2018.

      Table of Contents

      1. Definitions used in this Policy
      2. Data protection principles we follow
      3. What rights do you have regarding your Personal Data
      4. What Personal Data we gather about you
      5. How we use your Personal Data
      6. Who else has access to your Personal Data
      7. How we secure your data
      8. Information about cookies
      9. Transfer of your data outside of the EEA
      10. Registration on our websites.
      11. Newsletter
      12. Use of profiling technologies
      13. Information about social sharing buttons
      14. Social media
      15. Contact information

      Definitions

      Personal Data – any information relating to an identified or identifiable natural person. Processing – any operation or set of operations which is performed on Personal Data or on sets of Personal Data. Data subject – a natural person whose Personal Data is being Processed. Child – a natural person under 16 years of age. We/us (either capitalized or not) –

      Data Protection Principles

      We promise to abide by the following data protection principles:

      • Processing is lawful, fair, transparent. Our Processing activities have lawful grounds. We always consider your rights before Processing Personal Data. We will provide you information regarding Processing upon request.
      • Processing is limited to the purpose. Our Processing activities fit the purpose for which Personal Data was gathered.
      • Processing is done with minimal data. We only gather and Process the minimal amount of Personal Data required for any purpose.
      • Processing is limited with a time period. We will not store your personal data for longer than needed.
      • We will do our best to ensure the accuracy of the data gathered.
      • We create our services with privacy by design and we will do our best to ensure the integrity and confidentiality of your data.

      Data Subject’s rights

      The Data Subject has the following rights:

      1. Right to information – meaning you have to right to know whether your Personal Data is being processed; what data is gathered, from where it is obtained and why and by whom it is processed.
      2. Right to access – meaning you have the right to access the data collected from/about you. This includes your right to request and obtain a copy of your Personal Data gathered.
      3. Right to rectification – meaning you have the right to request rectification or erasure of your Personal Data that is inaccurate or incomplete.
      4. Right to erasure – meaning in certain circumstances you can request for your Personal Data to be erased from our records.
      5. Right to restrict processing – meaning where certain conditions apply, you have the right to restrict the Processing of your Personal Data.
      6. Right to object to processing – meaning in certain cases you have the right to object to Processing of your Personal Data, for example in the case of direct marketing.
      7. Right to object to automated Processing – meaning you have the right to object to automated Processing, including profiling; and not to be subject to a decision based solely on automated Processing. You can exercise his right whenever there is an outcome of the profiling that produces legal effects concerning or significantly affecting you.
      8. Right to data portability – you have the right to obtain your Personal Data in a machine-readable format or if it is feasible, as a direct transfer from one Processor to another.
      9. Right to lodge a complaint – in the event that we refuse your request under the Rights of Access, we will provide you with a reason as to why. If you are not satisfied with the way your request has been handled please contact us.
      10. Right for the help of supervisory authority – meaning you have the right for the help of a supervisory authority and the right for other legal remedies such as claiming damages.
      11. Right to withdraw consent – you have the right withdraw any given consent for Processing of your Personal Data.

      Data we gather

      Information you have provided us with
      This information includes for example, your name and e-mail address, your comment, the detail of your request, or any information included in a message you send us. We save data such as your billing address, home address, any other information exchanged while we provide our services – mainly information that is necessary for delivering you a product/service or to enhance your customer experience with us. We also save particularly sensitive personal information that you share with us when we work with , this can information preferences, family, career, your aspirations, your philosophy.

      Information automatically collected about you

      This includes information that is automatically stored by cookies and other session tools. When you look at the contents of our website or use our services, your activities may be logged. For example, the type of web browser, the type of device, the operating system, the domain name of the internet provider you use, your IP address. This information is technically necessary to correctly deliver the contents of web pages requested by you and is mandatory when using the internet. Anonymous information of this kind is statistically evaluated by us to optimize our internet presence and the underlying technology.

      This may also include your login history, the documents you’ve downloaded, your shopping cart information, your shopping history (if there is any). This information is used to improve your customer experience and to prevent abuse of our systems.

      Information from our partners
      We gather information about you from trusted partners with confirmation that they have appropriate privacy safeguarding policies in place and legal grounds to share that information with us. These are mainly partners that help us deliver our services to you. This happens for instance when you use a payment processor to purchase one of our services or when you sign up for a platform on which one of our courses is available. This is generally information you have provided them directly with or it may also be information they have gathered about you on other legal grounds. See the list of our partners here.

      Publicly available information
      We might gather information about you that is publicly available. This could be social media updates for instance.

      How we use your Personal Data

      We use your Personal Data in order to:

      • provide our services to you. This includes for example registering your account; providing you with other products and services that you have requested; providing you with promotional items at your request and communicating with you in relation to those products and services; communicating and interacting with you for the fulfillment of an order; and notifying you of changes to any services.
      • enhance your customer experience;
      • fulfill an obligation under law or contract;
      • for marketing purposes;
      • to protect our services against abuse and fraud.

      We use your Personal Data on legitimate grounds and/or with your Consent.

      On the grounds of entering into a contract or fulfilling contractual obligations, we Process your Personal Data for the following purposes:

      • to identify you;
      • to provide you a service or to send/offer you a product;
      • to communicate either for sales or invoicing;
      • to communicate for the delivery of a service or product;
      • to inform you of any change or update to our services and policies;

      On the ground of legitimate interest, we Process your Personal Data for the following purposes:

      • to send you personalized offers (from us and/or our carefully selected partners);
      • to administer and analyze our user base (browsing/ purchasing behavior and history) in order to improve the quality, variety, and availability of products/ services offered/provided;
      • to conduct questionnaires concerning user satisfaction;
      • to inform you of any change or update to our services and policies;
      • to send our clients non-commercial emails and gifts;
      • to protect our clients and our services against fraud and abuse;
      • to make providing the service to you possible or to enhance your customer experience;
      • to monitor the security of our services;

      As long as you have not informed us otherwise, we consider offering you products/services that are similar or same to your browsing behavior/ purchasing history to be our legitimate interest.

      With your consent we Process your Personal Data for the following purposes:

      • to send you newsletters, free content, promotional material and campaign offers (from us and/or our carefully selected partners);
      • for other purposes we have explicitly asked your consent for;

      We Process your Personal Data in order to fulfill obligation rising from laws and regulations and/or use your Personal Data for options provided by law and regulations. We reserve the right to anonymise Personal Data gathered and to use any such data. We will use data outside the scope of this Policy only when it is anonymised. We save your billing information and other information gathered about you for as long as needed for accounting purposes or other obligations deriving from law, but not longer than 10 years. We delete the personal data that we no longer need quarterly.

      We might process your Personal Data for additional purposes that are not mentioned here, but are compatible with the original purpose for which the data was gathered. To do this, we will ensure that:

      • the link between purposes, context and nature of Personal Data is suitable for further Processing;
      • the further Processing would not harm your interests and
      • there would be appropriate safeguard for Processing.

      We will inform you of any further Processing and purposes and ensure of fair and transparent Processing.

      Who else can access your Personal Data

      We do not share your Personal Data with strangers. Personal Data about you is in some cases provided to our trusted partners in order to either make providing the service to you possible or to enhance your customer experience. We may be required to share some of your data by law. We share your data with:

      Our processing partners:

        These companies provide tools necessary to allow us to deliver certain aspects of our service. The use of these providers is subject to each provider’s terms and conditions and privacy policies. Some may require the transfer of your personal data of outside the EEA as described here. We use the tools on the ground of legitimate interests.


        Newsletter

        You can find more information about our newsletter below.

        Aweber, 1100 Manor Drive Chalfont, PA 18914, USA – Privacy policy – Processing in the US.


        Payment processors

        These companies are online payments providers that process payments on our behalf and you can find any of these payment options embedded on our websites. When you choose any of the payment options listed below your information is transferred to these companies. They generally require your name, your address, your email address, your telephone number, they can also record your IP address, or other data necessary for payment processing.

        Paypal PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg – Privacy policy.

        Stripe Stripe Payments Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin – Privacy policy

        Transferwise TransferWise Ltd., 6th Floor, The Tea Building, 56 Shoreditch High Street, London E1 6JJ, Great Britain – Privacy policy


        Program delivery platforms

        These companies provide solutions to deliver programs and trainings our behalf. When you purchase one of our products or services on these platforms they generally require your name, your email address, they can also record your IP address, or other data necessary for payment processing and to monitor the delivery/ completion of the training and the security of their platform.

        Payhip Limited, 1st Floor, 2 Woodberry Grove London, N12 0DR – Privacy policy

        Thinkific Labs Inc., #400 – 369 Terminal Ave, Vancouver, BC, V6A 4C4, Canada – Privacy policy – Processing in Canada


      Our business partners:

        We rely on the services of externals contractors such as accountants, lawyers, assistants and other service providers.

        We also work with referral partners who may introduce you to us.

        We may also share your data in the case the transfer of the business to another company.

        In these situations we process your data on the ground of legitimate interests.


      Connected third parties:

        These third-party tools allow us to deliver technical aspects of our websites. Some of these solutions require the transfer of your data outside of the EEA as described here. The use of these providers is subject to each provider’s terms and conditions and privacy policies. We use the tools on the ground of legitimate interests.


        Communication and scheduling

        These companies provide tools we connect to our websites to allow you to send us request through secure forms and schedule appointments with us. The information you provide when you send out those requests and the technical data about your computer is transferred to these companies.

        Typeform, Bac de Roda 163, 08018 Barcelona, Spain – Privacy policy – Processing in the US.

        Acuity Scheduling, ℅ Registered Agents Inc., 90 State Street, STE 700 Office 40, Albany, New York 12207 – Privacy policy – Processing in the US.


        Media

        These companies provide tools which are embedded on our websites to provide you with media content. When you interact with this content your information is transmitted to these companies servers who deliver the content to your computer, they can record information about your computer, your browser, your IP-address, your viewing habits.

        Soundcloud SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Germany – Privacy policy

        Youtube by YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA – Privacy policy – Processing in the US.

        Wistia by Wistia, Inc. (17 Tudor Street Cambridge, Massachusetts, 02139 USA) –Privacy policy – Processing in the US.


        Technical support

        These company provide tools that support technical functions of our website.

        Google fonts – for more informationPrivacy policy – Processing in the US.

        Dropbox (One Park Place – Floor 5 – Upper Hatch Street – Dublin 2 – Ireland) – Privacy policy – Processing in the US.

        Wordfence by Defiant Inc.(800 5th Ave., Suite 4100, Seattle, WA 98104) – Privacy policy – Processing in the US.


      Other users:

        If you choose to comment publicly on our websites or on any third-parties platform that we use to provide our services, the information you choose to make available such as your name, email address, comment will be viewable by all users.

      We only work with Processing partners who are able to ensure adequate level of protection to your Personal Data. Where appropriate we have signed a contract with our providers to guarantee the safety and the privacy of the Processing of your Personal Data. We disclose your Personal Data to third parties or public officials when we are legally obliged to do so. We might disclose your Personal Data to third parties if you have consented to it or if there are other legal grounds for it.

      How we secure your data

      We do our best to keep your Personal Data safe. We use safe protocols for communication and transferring data (such as HTTPS). We use anonymizing and pseudonymizing where suitable. We monitor our systems for possible vulnerabilities and attacks. We use high-end encryption for the storage of your data and for sensitive communications with our clients.

      Even though we try our best we can not guarantee the security of information. However, we promise to notify suitable authorities of data breaches. We will also notify you if there is a threat to your rights or interests. We will do everything we reasonably can to prevent security breaches and to assist authorities should any breaches occur.

      If you have an account with us, note that you have to keep your username and password secret.

      Children

      We do not intend to collect or knowingly collect information from children. We do not target children with our services.

      Cookies and other technologies we use

      We use cookies and/or similar technologies to analyze customer behavior, administer the website, track users’ movements, and to collect information about users. This is done in order to personalize and enhance your experience with us.

      A cookie is a tiny text file stored on your computer. Cookies store information that is used to help make sites work. Only we can access the cookies created by our website. You can control your cookies at the browser level. Choosing to disable cookies may hinder your use of certain functions.

      We use cookies for the following purposes:

      • Necessary cookies – these cookies are required for you to be able to use some important features on our website, such as logging in. These cookies don’t collect any personal information.
      • Functionality cookies – these cookies provide functionality that makes using our service more convenient and makes providing more personalized features possible. For example, they might remember your name and e-mail in comment forms so you don’t have to re-enter this information next time when commenting.
      • Analytics cookies – these cookies are used to track the use and performance of our website and services. Some of these cookies provide security features or are used to prevent fraud.
      • Advertising cookies – these cookies are used to deliver advertisements that are relevant to you and to your interests. In addition, they are used to limit the number of times you see an advertisement. They are usually placed to the website by advertising networks with the website operator’s permission. These cookies remember that you have visited a website and this information is shared with other organizations such as advertisers. Often targeting or advertising cookies will be linked to site functionality provided by the other organization.

      You can remove cookies stored in your computer via your browser settings. Alternatively, you can control some third party cookies by using a privacy enhancement platform such as optout.aboutads.info or youronlinechoices.com. For more information about cookies, visit allaboutcookies.org.

      Transfer of your data outside of the EEA

      Some of the solutions we implement to provide you with our offers, services and products require the transfer of your data outside of your jurisdiction. Your data may be transferred, stored, used and processed by trusted third parties outside of the EEA, particularly in the US and Canada.

      In this case, the companies we choose are carefully selected to ensure the highest protection of your privacy. They will only access your information to perform tasks on our behalf and in agreement with the following privacy policy. The providers we work with are Privacy Shield Compliant or offer similar safeguards. You can learn more about the privacy shield here. Where appropriate we also have signed a contract with our providers to guarantee the safety and the privacy of the Processing of your Personal Data.

      You can find the list of these companies and their respective privacy policies here.The legal ground for this transfer is your consent.

      Registration on our websites.

      Some of the paid services we offer require the registration of an account on one of our websites or on the website of a third-party provider. This registration requires your name and your email address. Additionally, we record data about your use of the platform for example the content you interact with during a program, or the reception of documents sent to you in your private client area. We process this information on the ground of our contractual obligations to you. Some of this data may also be processed to fulfill legitimate interests. The list of the third-party providers we work with and a link to their respective privacy policies is available here

      Newsletters

      When you sign up to receive our newsletters and updates, the data you provide will be used exclusively for this purpose. Subscribers may also be notified by email about circumstances relevant to the service or registration (such as changes to the newsletter offer or technical conditions).

      For the implementation of this service we use a third party company called AWeber Communications located 1100 Manor Drive Chalfont, PA 18914, USA. When you sign up for these updates your data will be transmitted to their servers in the US. We choose our partners carefully and Aweber provides the necessary safeguard to keep your data safe. This company is privacy-shield compliant. You may learn more about their privacy policy here.

      To register we need your name and a valid e-mail address. In order to verify that the request is actually made by the actual owner of the e-mail address, we use the “double-opt-in” method. For this purpose we record data about your order of the newsletter, the dispatch of a confirmation mail and the receipt of the requested answer. The data will be used exclusively for the distribution of our newsletter and will not be passed on to third parties.

      The legal ground for this Processing is your consent. Your consent to the storage of your personal data and their use for the newsletter can be revoked at any time. Each newsletter contains a link to an unsubscribe page. You can also provide us with your request via the contact details provided in this document.

      Use of profiling technologies

      Certain elements of the services we offer, such as our newsletters, use profiling technologies which allow us to automatically provide you with content tailored to your interest. We collect data such as the offers you request, the links you click on, the emails you open, the emails you do not open or some technical data such as time stamp, IP, browser information, device used.This allow us to taylor your experience and only deliver you the content that matches your interests and your needs the most.

      The legal ground for this Processing is your consent. You may at any time withdraw consent for this processing.

      Social sharing buttons

      We offer you the possibility of using so-called “social sharing buttons” on our website. To protect your data, we rely on a solution called “Shariff Wrapper” to implement this option. As a result, these buttons are integrated on the website only as a graphic that contains a link to the corresponding website of the button provider. By clicking on the graphic you will be redirected to the services of the respective provider. Only then will your data be sent to the respective provider. Unless you click on the graphic, there will be no exchange of information between you and the providers of the social media buttons. When you use these buttons your data may be sent outside of the EEA. We have no control over the use of your data made by these providers. Information about the collection and use of your data in the social networks can be found in the respective terms of use of the respective providers whose privacy policies are linked below. More information about the “Shariff Wrapper” solution can be found here. Shariff Wrapper is developed by Jan-Peter Lambeck, Donarstr. 7, 42117 Wuppertal, Germany.

      Social media

      We keep profiles on several public social media platforms. Each social media platform has its own privacy policy and we have no control over how you data is used on these platforms. On these platforms the content and the actions you take are visible by others. We may interact with your content according the terms and conditions and privacy policies set by these social media platform. Certain platforms provide the possibility of private communications, in this case the personal information you may share us will be processed on the legal ground of your consent.

      Contact Information

      Supervisory Authority

      You can always contact the supervisory authority responsible for you with a complaint. Your competent supervisory authority will depend on your domicile, your place of work or on the alleged violation. A list of the addresses of the supervisory authorities (for the non-public area) can be found under: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html code.

      Data Controller

      You can always contact Dominique Andersen at this address to exercise your rights regarding your date. Your request will be answered within 30 days.

      Changes to this Privacy Policy

      We reserve the right to make change to this Privacy Policy. Last modification was made on May 18th, 2018.

      For convenience an automatic translation of this policy is also provided in German, the authoritative document is the English version.

      This privacy policy integrates elements of the privacy statement generator of activeMind AG.

    • Datenschutzrichtlinie

      Dominique Andersen verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Kontaktieren Sie mich unter diese Adresse , wenn Sie Fragen oder Probleme bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben und ich werde Ihnen gerne behilflich sein.

      Durch die Nutzung dieser Website und / oder unserer Dienste stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dominique Andersen, Stresemannstr. 23, 10963 Berlin, Deutschland, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab dem 25. Mai 2018

      Inhaltsverzeichnis

      1. Definitionen, die in dieser Richtlinie verwendet werden
      2. Datenschutzgrundsätze, denen wir folgen
      3. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten?
      4. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir über Sie?
      5. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden
      6. Wer hat noch Zugang zu Ihren persönlichen Daten
      7. ?
      8. Wie sichern wir Ihre Daten
      9. Informationen zu Cookies
      10. Übertragung Ihrer Daten außerhalb des EWR
      11. Registrierung auf unseren Websites.
      12. Newsletter
      13. Verwendung von Profiling-Technologien
      14. Informationen zu Schaltflächen für soziale Netzwerke
      15. Soziale Medien
      16. Kontaktinformationen

      Definitionen

      Persönliche Daten – alle Informationen in Bezug auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person. Verarbeitung – jede Operation oder Gruppe von Operationen, die für persönliche Daten oder Gruppen von persönlichen Daten ausgeführt wird. Datensubjekt – eine natürliche Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden. Kind – eine natürliche Person unter 16 Jahren. Wir / uns (entweder großgeschrieben oder nicht) –

      Datenschutzgrundsätze

      Wir verpflichten uns, die folgenden Datenschutzgrundsätze einzuhalten:

      • Verarbeitung ist rechtmäßig, fair, transparent. Unsere Verarbeitungstätigkeiten haben rechtmäßige Gründe. Wir berücksichtigen Ihre Rechte immer vor der Verarbeitung personenbezogener Daten. Auf Anfrage stellen wir Ihnen Informationen zur Verarbeitung zur Verfügung.
      • Die Verarbeitung ist auf den Zweck beschränkt. Unsere Verarbeitungsaktivitäten entsprechen dem Zweck, für den personenbezogene Daten erfasst wurden.
      • Die Verarbeitung erfolgt mit minimalen Daten. Wir erfassen und verarbeiten nur die minimale Menge an persönlichen Daten, die für irgendeinen Zweck benötigt werden.
      • Die Verarbeitung ist zeitlich begrenzt. Wir speichern Ihre persönlichen Daten nicht länger als nötig.
      • Wir werden unser Bestes geben, um die Richtigkeit der gesammelten Daten sicherzustellen.
      • Wir erstellen unsere Dienste mit Datenschutz durch Design und wir werden unser Bestes tun, um die Integrität und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten.

      Rechte des Datensubjekts

      Der Datensubjekt hat die folgenden Rechte:

      1. Recht auf Information – das heißt, Sie müssen wissen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden; welche Daten gesammelt werden, woher sie stammen und warum und von wem sie verarbeitet werden.
      2. Zugriffsrecht – dh Sie haben das Recht, auf die von Ihnen gesammelten Daten zuzugreifen. Dies beinhaltet Ihr Recht, eine Kopie Ihrer gesammelten persönlichen Daten anzufordern und zu erhalten.
      3. Recht auf Berichtigung – das heißt, Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten, die ungenau oder unvollständig sind.
      4. Recht auf Löschung – unter bestimmten Umständen können Sie verlangen, dass Ihre persönlichen Daten aus unseren Datensätzen gelöscht werden.
      5. Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken – das heißt, wenn bestimmte Bedingungen zutreffen, haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.
      6. Recht, der Verarbeitung zu widersprechen – in bestimmten Fällen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, beispielsweise im Fall von Direktmarketing.
      7. Recht, der automatisierten Verarbeitung zu widersprechen – was bedeutet, dass Sie das Recht haben, der automatisierten Verarbeitung einschließlich Profiling zu widersprechen; und nicht einer Entscheidung unterliegen, die ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung basiert. Sie können sein Recht ausüben, wenn es zu einem Ergebnis des Profiling kommt, das rechtliche Auswirkungen auf Sie hat oder Sie erheblich beeinträchtigt.
      8. Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten in einem maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder wenn dies möglich ist, als direkte Übertragung von einem Prozessor zu einem anderen.
      9. Recht, Beschwerde einzureichen – für den Fall, dass wir Ihre Anfrage im Rahmen der Zugangsrechte ablehnen, geben wir Ihnen einen Grund dafür, warum. Wenn Sie mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie uns bitte.
      10. Recht auf die Hilfe der Aufsichtsbehörde – was bedeutet, dass Sie das Recht auf die Hilfe einer Aufsichtsbehörde und das Recht auf andere Rechtsmittel wie die Geltendmachung von Schadensersatz haben.
      11. Recht auf Widerruf der Einwilligung – Sie haben das Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zurückzuziehen.

      Daten, die wir sammeln

      Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben
      Zu diesen Informationen gehören beispielsweise Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Kommentar, das Detail Ihrer Anfrage oder Informationen, die in einer Nachricht enthalten sind, die Sie uns senden. Wir speichern Daten wie Ihre Rechnungsadresse, Ihre Wohnadresse, alle anderen Informationen, die wir während der Erbringung unserer Dienstleistungen austauschen – hauptsächlich Informationen, die für die Bereitstellung eines Produkts / einer Dienstleistung oder zur Verbesserung Ihrer Kundenerfahrung mit uns erforderlich sind. Wir speichern auch besonders sensible persönliche Informationen, die Sie mit uns teilen, wenn wir damit arbeiten, dies können Informationsvorlieben, Familie, Karriere, Ihre Wünsche, Ihre Philosophie.

      Automatisch über Sie erfasste Informationen

      Dies beinhaltet Informationen, die automatisch von Cookies und anderen Session-Tools gespeichert werden. Wenn Sie sich die Inhalte unserer Website ansehen oder unsere Dienste nutzen, können Ihre Aktivitäten protokolliert werden. Zum Beispiel den Typ des Webbrowsers, den Gerätetyp, das Betriebssystem, den Domain-Namen des Internetanbieters, den Sie verwenden, Ihre IP-Adresse. Diese Informationen sind technisch notwendig, um den Inhalt der von Ihnen angeforderten Webseiten korrekt zu übermitteln und sind bei der Nutzung des Internets zwingend erforderlich. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die zugrunde liegende Technologie zu optimieren.

      Dies kann auch Ihren Login-Verlauf, die von Ihnen heruntergeladenen Dokumente, Ihre Einkaufswageninformationen und Ihren Einkaufsverlauf (falls vorhanden) enthalten. Diese Informationen werden verwendet, um Ihre Kundenerfahrung zu verbessern und Missbrauch unserer Systeme zu verhindern.

      Informationen von unseren Partnern
      Wir sammeln Informationen über vertrauenswürdige Partner von Ihnen, mit der Bestätigung, dass sie angemessene Datenschutzrichtlinien und rechtliche Gründe haben, diese Informationen mit uns zu teilen. Dies sind hauptsächlich Partner, die uns helfen, unsere Dienstleistungen für Sie zu erbringen. Dies geschieht beispielsweise, wenn Sie einen Zahlungsprozessor zum Kauf eines unserer Dienste nutzen oder wenn Sie sich für eine Plattform anmelden, auf der einer unserer Kurse verfügbar ist. Dies sind in der Regel Informationen, die Sie ihnen direkt zur Verfügung gestellt haben, oder auch Informationen, die sie aus anderen rechtlichen Gründen über Sie gesammelt haben. Siehe die Liste unserer Partner hier .

      Öffentlich verfügbare Informationen
      Wir können Informationen über Sie sammeln, die öffentlich verfügbar sind. Dies können beispielsweise Social-Media-Updates sein.

      Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

      Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um:

      • bieten Ihnen unsere Dienste an. Dazu gehört beispielsweise die Registrierung Ihres Kontos; Bereitstellung anderer Produkte und Dienstleistungen, die Sie angefordert haben; Bereitstellung von Werbeartikeln auf Anfrage und Kommunikation mit Ihnen in Bezug auf diese Produkte und Dienstleistungen; Kommunikation und Interaktion mit Ihnen für die Erfüllung einer Bestellung; und Sie über Änderungen an Diensten zu informieren.
      • verbessern Sie Ihre Kundenerfahrung;
      • erfüllen eine Verpflichtung nach Gesetz oder Vertrag;
      • zu Marketingzwecken;
      • um unsere Dienste vor Missbrauch und Betrug zu schützen.

      Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten aus legitimen Gründen und / oder mit Ihrer Zustimmung.

      Mit dem Abschluss eines Vertrages oder der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

      • um dich zu identifizieren;
      • um Ihnen einen Service zu bieten oder Ihnen ein Produkt zu senden / anzubieten;
      • um entweder für den Verkauf oder die Rechnungsstellung zu kommunizieren;
      • für die Lieferung einer Dienstleistung oder eines Produktes zu kommunizieren;
      • um Sie über Änderungen oder Aktualisierungen unserer Dienste und Richtlinien zu informieren;

      Aus berechtigten Gründen verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

      • um Ihnen personalisierte Angebote zu senden (von uns und / oder unseren sorgfältig ausgewählten Partnern);
      • zur Verwaltung und Analyse unserer Benutzerbasis (Browsing / Kaufverhalten und Geschichte), um die Qualität, Vielfalt und Verfügbarkeit der angebotenen Produkte / Dienstleistungen zu verbessern;
      • Fragebögen zur Benutzerzufriedenheit zu erstellen;
      • um Sie über Änderungen oder Aktualisierungen unserer Dienste und Richtlinien zu informieren;
      • um unseren Kunden nicht-kommerzielle E-Mails und Geschenke zu senden;
      • um unsere Kunden und unsere Dienstleistungen vor Betrug und Missbrauch zu schützen;
      • um die Bereitstellung des Dienstes für Sie zu ermöglichen oder Ihre Kundenerfahrung zu verbessern;
      • um die Sicherheit unserer Dienste zu überwachen;

      Solange Sie uns nichts anderes mitgeteilt haben, erwägen wir, Ihnen Produkte / Dienstleistungen anzubieten, die Ihrem Browsing-Verhalten / Ihrer Kaufhistorie ähnlich oder gleich sind.

      Mit Ihrer Zustimmung verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

      • um Ihnen Newsletter, kostenlosen Inhalt, Werbematerial und Kampagnenangebote (von uns und / oder unseren sorgfältig ausgewählten Partnern) zu senden;
      • Für andere Zwecke haben wir ausdrücklich Ihre Zustimmung für;
      • verlangt

      Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten, um Verpflichtungen aus Gesetzen und Verordnungen zu erfüllen und / oder Ihre personenbezogenen Daten für gesetzlich vorgesehene und gesetzlich vorgeschriebene Optionen zu nutzen. Wir behalten uns das Recht vor, die gesammelten personenbezogenen Daten zu anonymisieren und solche Daten zu verwenden. Wir verwenden Daten, die nicht in den Anwendungsbereich dieser Richtlinie fallen, nur dann, wenn sie anonymisiert sind. Wir speichern Ihre Rechnungsdaten und andere Informationen, die über Sie erfasst wurden, so lange, wie dies für Buchhaltungszwecke oder andere Verpflichtungen aus dem Gesetz erforderlich ist, jedoch nicht länger als 10 Jahre. Wir löschen die personenbezogenen Daten, die wir nicht mehr vierteljährlich benötigen.

      Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise für zusätzliche Zwecke, die hier nicht erwähnt werden, jedoch mit dem ursprünglichen Zweck, für den die Daten erhoben wurden, kompatibel sind. Um dies zu erreichen, stellen wir sicher, dass:

      • die Verbindung zwischen den Zwecken, Kontext und Art der persönlichen Daten ist geeignet für die weitere Verarbeitung;
      • die weitere Verarbeitung würde Ihren Interessen nicht schaden und
      • es wäre eine angemessene Sicherheit für die Verarbeitung.

      Wir werden Sie über weitere Verarbeitung und Zwecke informieren und für eine faire und transparente Abwicklung sorgen.

      Wer kann auf Ihre persönlichen Daten zugreifen

      Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Fremde weiter. Personenbezogene Daten über Sie werden in einigen Fällen unseren vertrauenswürdigen Partnern zur Verfügung gestellt, um entweder die Bereitstellung des Dienstes für Sie zu ermöglichen oder Ihre Kundenerfahrung zu verbessern. Unter Umständen müssen wir einige Ihrer Daten per Gesetz weitergeben. Wir teilen Ihre Daten mit:

      Unsere Verarbeitungspartner:

        Diese Unternehmen stellen Werkzeuge zur Verfügung, die es uns ermöglichen, bestimmte Aspekte unserer Dienstleistungen zu erbringen. Die Nutzung dieser Anbieter unterliegt den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien jedes Anbieters. Einige erfordern möglicherweise die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten außerhalb des EWR, wie hier hier beschrieben. Wir benutzen die Werkzeuge auf der Grundlage legitimer Interessen.


        Newsletter

        Sie finden weitere Informationen zu unserem Newsletter unten.

        Aweber, 1100 Manor Drive Chalfont, PA 18914, USA – Datenschutz – Verarbeitung in den USA.


        Zahlungsprozessoren

        Diese Unternehmen sind Anbieter von Online-Zahlungen, die Zahlungen in unserem Auftrag ausführen, und Sie finden eine dieser Zahlungsoptionen auf unseren Websites. Wenn Sie eine der unten aufgeführten Zahlungsoptionen wählen, werden Ihre Informationen an diese Unternehmen übertragen. Sie benötigen in der Regel Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, sie können auch Ihre IP-Adresse oder andere für die Zahlungsabwicklung notwendige Daten erfassen.

        Paypal PayPal (Europa) S.à r.l. et Cie, SCA, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg – Datenschutzrichtlinie .

        Stripe Stripe Zahlungen Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Canal Grande Dock, Dublin – Datenschutzrichtlinie

        Transferwise TransferWise Ltd., 6. Etage, The Tea Building, 56 Shoreditch High Street, London E1 6JJ, Großbritannien – Datenschutzrichtlinie


        Programmbereitstellungsplattformen

        Diese Unternehmen bieten Lösungen für die Bereitstellung von Programmen und Schulungen in unserem Namen. Wenn Sie eines unserer Produkte oder Dienstleistungen auf diesen Plattformen erwerben, benötigen sie in der Regel Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, können Ihre IP-Adresse oder andere für die Zahlungsabwicklung erforderliche Daten erfassen und die Lieferung / Durchführung des Trainings und der Sicherheit überwachen von ihrer Plattform.

        Payhip Limited, 1. Stock, 2 Woodberry Grove London, N12 0DR – Datenschutzrichtlinie

        Thinkific Labs Inc., # 400 – 369 Terminal Avenue, Vancouver, BC, V6A 4C4, Kanada – Datenschutzrichtlinie – Verarbeitung in Kanada


      Unsere Geschäftspartner:

        Wir stützen uns auf externe Dienstleister wie Buchhalter, Rechtsanwälte, Assistenten und andere Dienstleister.

        Wir arbeiten auch mit Empfehlungspartnern, die Sie uns vorstellen.

        Wir können Ihre Daten auch im Fall der Übertragung des Geschäfts an ein anderes Unternehmen weitergeben.

        In diesen Situationen verarbeiten wir Ihre Daten aufgrund legitimer Interessen.


      Verbundene Dritte:

        Diese Tools von Drittanbietern ermöglichen es uns, technische Aspekte unserer Websites zu liefern. Einige dieser Lösungen erfordern die Übertragung Ihrer Daten außerhalb des EWR, wie hier beschrieben. Die Nutzung dieser Anbieter unterliegt den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien jedes Anbieters. Wir benutzen die Werkzeuge auf der Grundlage legitimer Interessen.


        Kommunikation und Planung

        Diese Unternehmen stellen Tools zur Verfügung, die wir mit unseren Websites verbinden, damit Sie uns eine Anfrage über sichere Formulare senden und Termine mit uns vereinbaren können. Die Informationen, die Sie beim Absenden dieser Anfragen angeben, und die technischen Daten Ihres Computers werden an diese Unternehmen übermittelt.

        Typeform, Bac de Roda 163, 08018 Barcelona, ​​Spanien – Datenschutz – Verarbeitung in den USA.

        Acuity Scheduling, ℅ Registered Agents Inc., 90 State Street, STE 700 Büro 40, Albany, New York 12207 – Datenschutzrichtlinie – Verarbeitung in den USA.


        Medien

        Diese Unternehmen stellen Tools zur Verfügung, die auf unseren Websites eingebettet sind, um Ihnen Medieninhalte zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie mit diesen Inhalten interagieren, werden Ihre Informationen an diese Unternehmen übermittelt

      Wie sichern wir Ihre Daten

      Wir tun unser Bestes, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir verwenden sichere Protokolle für die Kommunikation und Übertragung von Daten (z. B. HTTPS). Wir verwenden Anonymisierung und Pseudonymisierung, wo es geeignet ist. Wir überwachen unsere Systeme auf mögliche Schwachstellen und Angriffe. Wir verwenden High-End-Verschlüsselung für die Speicherung Ihrer Daten und für die sensible Kommunikation mit unseren Kunden.

      Obwohl wir unser Bestes geben, können wir die Sicherheit der Informationen nicht garantieren. Wir verpflichten uns jedoch, die zuständigen Behörden über Datenverstöße zu informieren. Wir werden Sie auch benachrichtigen, wenn Ihre Rechte oder Interessen gefährdet sind. Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um Sicherheitsverstöße zu verhindern und die Behörden bei Verstößen zu unterstützen.

      Wenn Sie ein Konto bei uns haben, beachten Sie, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort geheim halten müssen.

      Kinder

      Wir haben nicht die Absicht, Informationen von Kindern zu sammeln oder wissentlich zu sammeln. Wir sind nicht auf Kinder mit unseren Dienstleistungen ausgerichtet.

      Cookies und andere Technologien, die wir verwenden

      Wir verwenden Cookies und / oder ähnliche Technologien, um das Kundenverhalten zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Nutzer zu verfolgen und Informationen über Nutzer zu sammeln. Dies geschieht, um Ihre Erfahrung mit uns zu personalisieren und zu verbessern.

      Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert ist. Cookies speichern Informationen, die dazu beitragen, dass Websites funktionieren. Nur wir können auf die von unserer Website erstellten Cookies zugreifen. Sie können Ihre Cookies auf Browser-Ebene kontrollieren. Die Deaktivierung von Cookies kann die Verwendung bestimmter Funktionen beeinträchtigen.

      Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

      • Notwendige Cookies – diese Cookies sind erforderlich, damit Sie einige wichtige Funktionen auf unserer Website nutzen können, z. B. Anmelden. Diese Cookies sammeln keine persönlichen Daten.
      • Funktionalitäts-Cookies – diese Cookies bieten Funktionen, die die Nutzung unseres Dienstes erleichtern und die Bereitstellung von personalisierten Funktionen ermöglichen. Sie können sich beispielsweise Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in Kommentarfeldern merken, sodass Sie diese Informationen beim nächsten Kommentieren nicht erneut eingeben müssen.
      • Analytics-Cookies – Diese Cookies werden verwendet, um die Nutzung und Leistung unserer Website und Services nachzuverfolgen. Einige dieser Cookies bieten Sicherheitsfunktionen oder dienen der Betrugsprävention.
      • Werbe-Cookies – Diese Cookies werden verwendet, um Werbung zu liefern, die für Sie und Ihre Interessen relevant ist. Darüber hinaus werden sie verwendet, um die Anzahl der Anzeigen zu begrenzen. Sie werden normalerweise von Werbenetzwerken mit der Erlaubnis des Website-Betreibers auf der Website platziert. Diese Cookies erinnern daran, dass Sie eine Website besucht haben und diese Informationen mit anderen Organisationen wie Werbetreibenden geteilt werden. Häufig werden Targeting- oder Werbe-Cookies mit der von der anderen Organisation bereitgestellten Site-Funktionalität verknüpft.

      Sie können in Ihrem Computer gespeicherte Cookies über Ihre Browsereinstellungen entfernen. Alternativ können Sie einige Drittanbieter-Cookies mithilfe einer Datenschutzverbesserungsplattform steuern, z. B. optout.aboutads.info oder youronlinechoices.com . Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter allaboutcookies.org .

      Übertragung Ihrer Daten außerhalb des EWR

      Einige der Lösungen, die wir implementieren, um Ihnen unsere Angebote, Dienstleistungen und Produkte zur Verfügung zu stellen, erfordern die Übertragung Ihrer Daten außerhalb Ihrer Gerichtsbarkeit. Ihre Daten können von vertrauenswürdigen Dritten außerhalb des EWR, insbesondere in den USA und Kanada, übertragen, gespeichert, verwendet und verarbeitet werden.

      In diesem Fall werden die von uns ausgewählten Unternehmen sorgfältig ausgewählt, um den höchsten Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Sie greifen nur auf Ihre Daten zu, um Aufgaben in unserem Auftrag und in Übereinstimmung mit den folgenden Datenschutzrichtlinien auszuführen. Die Anbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, sind Datenschutz-konform oder bieten ähnliche Garantien. Sie können hier mehr über den Datenschutzschild erfahren. Gegebenenfalls haben wir auch einen Vertrag mit unseren Providern geschlossen, um die Sicherheit und den Datenschutz bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

      Sie finden die Liste dieser Unternehmen und ihre jeweiligen Datenschutzrichtlinien hier .

      Der rechtliche Grund für diese Übertragung ist Ihre Zustimmung.

      Registrierung auf unseren Webseiten.

      Einige der von uns angebotenen kostenpflichtigen Dienste erfordern die Registrierung eines Kontos auf einer unserer Websites oder auf der Website eines Drittanbieters. Diese Registrierung erfordert Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinaus erfassen wir Daten über Ihre Nutzung der Plattform, z. B. den Inhalt, mit dem Sie während eines Programms interagieren, oder den Empfang von Dokumenten, die Sie in Ihrem privaten Kundenbereich erhalten. Wir verarbeiten diese Informationen aufgrund unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber. Einige dieser Daten können auch verarbeitet werden, um legitime Interessen zu erfüllen. Die Liste der Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, und ein Link zu den jeweiligen Datenschutzrichtlinien finden Sie hier

      Newsletter

      Wenn Sie sich für den Erhalt unserer Newsletter und Updates anmelden, werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch per E-Mail über für den Service oder die Registrierung relevante Umstände informiert werden (z. B. Änderungen am Angebot des Newsletters oder technische Bedingungen).

      Für die Implementierung dieses Dienstes verwenden wir eine Drittfirma namens AWeber Communications 1100 Manor Drive Chalfont, PA 18914, USA. Wenn Sie sich für diese Updates anmelden, werden Ihre Daten an ihre Server in den USA übertragen. Wir wählen unsere Partner sorgfältig aus und Aweber bietet die notwendige Sicherheit, um Ihre Daten zu schützen. Diese Firma ist Datenschutzschild kompatibel . Sie können hier mehr über die Datenschutzrichtlinie erfahren.

      Zur Registrierung benötigen wir Ihren Namen und eine gültige E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, ob die Anfrage tatsächlich vom tatsächlichen Besitzer der E-Mail-Adresse erfolgt, verwenden wir die “Double-Opt-In” -Methode. Zu diesem Zweck erfassen wir Daten über Ihre Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Erhalt der angeforderten Antwort. Die Daten werden ausschließlich für die Verbreitung unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

      Der rechtliche Grund für diese Verarbeitung ist Ihre Zustimmung. Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer persönlichen Daten und deren Verwendung für den Newsletter können Sie jederzeit widerrufen. Jeder Newsletter enthält einen Link zu einer Abmeldeseite. Sie können uns Ihre Anfrage auch über die Kontaktdaten in diesem Dokument übermitteln.

      Verwendung von Profiling-Technologien

      Bestimmte Elemente der von uns angebotenen Dienstleistungen, wie unsere Newsletter, verwenden Profiling-Technologien, mit denen wir Ihnen automatisch Inhalte anbieten können, die auf Ihr Interesse zugeschnitten sind. Wir erfassen Daten wie die von Ihnen angeforderten Angebote, die Links, auf die Sie klicken, die von Ihnen geöffneten E-Mails, die nicht geöffneten E-Mails oder einige technische Daten wie Zeitstempel, IP, Browserinformationen, verwendetes Gerät Erfahrung und liefern nur den Inhalt, der am meisten Ihren Interessen und Ihren Bedürfnissen entspricht.

      Der rechtliche Grund für diese Verarbeitung ist Ihre Zustimmung. Sie können die Zustimmung zu dieser Verarbeitung jederzeit widerrufen.

      Schaltflächen für die soziale Freigabe

      Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sogenannte “Social Sharing Buttons” auf unserer Website zu verwenden. Um Ihre Daten zu schützen, verwenden wir eine Lösung namens “Shariff Wrapper”, um diese Option zu implementieren. Diese Schaltflächen werden daher nur als Grafik auf der Website eingebunden, die einen Link zur entsprechenden Website des Button-Providers enthält. Durch einen Klick auf die Grafik werden Sie zu den Diensten des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Nur dann werden Ihre Daten an den jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie nicht auf die Grafik klicken, erfolgt kein Informationsaustausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons. Wenn Sie diese Schaltflächen verwenden, können Ihre Daten möglicherweise außerhalb des EWR gesendet werden. Wir haben keinen Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten durch diese Anbieter. Informationen über die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der jeweiligen Anbieter, deren Datenschutzrichtlinien im Folgenden verlinkt sind. Weitere Informationen zur “Shariff Wrapper” -Lösung finden Sie hier . Shariff Wrapper wurde von Jan-Peter Lambeck, Donarstr. 7, 42117 Wuppertal, Deutschland.

      Soziale Medien

      Wir pflegen Profile auf verschiedenen öffentlichen Social-Media-Plattformen. Jede Social-Media-Plattform hat ihre eigene Datenschutzrichtlinie und wir haben keine Kontrolle darüber, wie Ihre Daten auf diesen Plattformen verwendet werden. Auf diesen Plattformen sind der Inhalt und die Aktionen, die Sie ausführen, für andere sichtbar. Wir können mit Ihren Inhalten gemäß den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien dieser Social-Media-Plattform interagieren. Bestimmte Plattformen bieten die Möglichkeit der privaten Kommunikation, in diesem Fall werden die persönlichen Informationen, die Sie uns mitteilen, auf dem legalen Grund Ihrer Zustimmung verarbeitet.

      Kontaktinformationen

      Aufsichtsbehörde

      Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde wird von Ihrem Wohnsitz, Ihrem Arbeitsplatz oder dem behaupteten Verstoß abhängen. Eine Liste der Adressen der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html code.

      Datencontroller

      Sie können Dominique Andersen jederzeit unter diese Adresse kontaktieren, um Ihre Rechte bezüglich Ihres Datums geltend zu machen. Ihre Anfrage wird innerhalb von 30 Tagen beantwortet.

      Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

      Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Letzte Änderung wurde am 18. Mai 2018 vorgenommen.

      Aus praktischen Gründen ist eine automatische Übersetzung dieser Richtlinie auch auf Deutsch verfügbar, das maßgebliche Dokument ist die englische Version.

      Diese Datenschutzrichtlinie integriert Elemente des Datenschutzerklärungsgenerators der activeMind AG.